Welche Firma zeigt eine demokratiefreundliche „Corporate Political Responsibility“?

Nestlé – Wasser ist ein Lebensmittel und wird deshalb am Markt gehandelt.

Handeln mit Wasser…. d.h. Wasser bekommen die, die es bezahlen können. Ist das verantwortungsvoll in einer Demokratie? Wir denken, nein.

Einhorn - Die größte BürgerInnenversammlung Deutschlands im Olympiastadion

Strike! Ob es klappt oder nicht, werden wir am Jahresende sehen. Auf jeden Fall ist Einhorn wohl das erste Unternehmen, das sich aktiv für die Einbringung von Petitionen einsetzen will mit maximaler Partizipationsmöglichkeit und relativ niedrigschwelliger Zugangshürde für die/den EinzelneN- https://www.startnext.com/12062020

Wir finden, dass dies ein eindeutiger Fall von „Corporate Political Responsibility“ ist.

Heckler & Koch - Waffen für den Weltfrieden

Nicht Dein Ernst, oder? Waffen sollen ein verantwortliches Mittel für Frieden sein? Nö.

X